Anleitung: Stamp-a-ma-jig

Der Stamp-a-ma-jig ist ein Tool mit dessen Hilfe ihr Stempelmotive sehr genau platzieren könnt. Ich möchte ihn nicht mehr missen! 🙂

Im Set bekommt ihr einmal den Stamp-a-ma-jig sowie eine feste Klarsichtfolie.

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5380

Leg den Stamp-a-ma-jig an eine Ecke der Folie.

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5381

Nimm deinen Stempel und setze ihn ebenfalls an der gleichen Ecke an.

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5382

Das Motiv ist jetzt auf der Folie.

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5383

Nimm dein zu bestempelndes Papier und schau, wo du das Motiv haben möchtest.

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5384

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5385

Nun kommt der Stamp-a-ma-jig wieder zum Einsatz. Leg ihn erneut an der Ecke an.

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5386

Ziehe die Folie weg und nimm deinen mit frischer Farbe betupften Stempel und setze ihn ebenfalls in die Ecke.

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5387

Fertig ist dein Motiv und es ist genau da, wo du es haben wolltest 🙂

Stampin-Up_Stempel-Stampamajig-Stamp-a-ma-jig_5388

Der Stamp-a-ma-jig ist ideal, um exakt zu arbeiten, wenn du z.B. ein Motiv in ein anderes stempeln möchtest. Natürlich kannst du Glück haben und es klappt auch so, aber warum nicht helfen lassen? 😉

Hinterlass' mir einen Kommentar :)