Geschenkschachtel

Stampin‘ Up! hat viele verschiedene Boxen und Schachteln im Angebot, mit denen man ganz schnell eine schöne Geschenkverpackung herstellen kann. Die Boxen habe ich bereits vorgestellt.

Heute sind die Geschenkschachteln Schnelle Überraschung (Hauptkatalog S. 201, 8 Stück für 8,50 Euro) an der Reihe 🙂

Die Schachtel selber habe ich in Savanne mit dem Stern aus dem Set Christbaumfestival dekoriert.

Für die Banderole habe ich einen 7,0 cm breiten und 29,0 cm langen Streifen Lagunenblau genommen und mit der Bordürenstanze Sternenkonfetti bearbeitet, so dass ein schöner Effekt entstanden ist. Damit die Banderole von der Klarsichthülle nicht runterrutscht, habe ich sie festgeklebt.

Ich muss ja sagen, dass ich das Stempelset Wünsche zum Fest regelrecht lieben gelernt habe und der Preis ist schlichtweg unschlagbar! Wenn es für die kommende Weihnachtssaison ein „Must Have“ gibt, dann zählt dieses Set auf jeden Fall dazu. Durch die einzelnen Worte könnt ihr fast jede Kombination machen und die unterschiedlichen Schriftzüge verleihen euren Texten das gewisse Etwas. Den Text habe ich mit dem großen Oval gestanzt und auf ein Wellenoval in Farngrün geklebt.

Dieses Element habe ich auf einem Tannenbaum befestigt und noch mit einem Stück Geschenkband mit Fischgrätenmuster verziert. Da Leinenfaden wirklich immer geht und das letzte Tüpfelchen gibt, habe ich ihn dreimal um die Banderole gewickelt und zum Schluss den Tannenbaum mitsamt Spruch angebracht.

Mit dem süßen Stern aus den Itty Bitty Akzenten und dem Glitzerpapier in Champagner habe ich das Gesamtwerk vollendet 🙂

Damit die Rocher Kugeln im Inneren nicht verloren sind, habe ich die Schachtel mit dem gut bewährten Packpapier gefüllt, das ihr mit jeder Lieferung von Stampin‘ Up! erhaltet.

Hinterlass' mir einen Kommentar :)